Dorfladen Eichenberg

Die Kirche im Dorf gelassen

Himmlisches Einkaufsvergnügen

Der Dorfladen Eichenberg war von Tag 1 ein besonderes Projekt für uns: eine Anfrage, die quasi vom Himmel fiel, das Gebäude: eine profanierte Kirche, ein ganzes Dorf, das „mitmischt“, ein riesiges Warensortiment auf engstem Raum und ein Budget so überschaubar wie der zeitliche Rahmen. Aber mit ganzer simus-Power – und ok, etwas göttlichem Beistand – haben wir auch hier das passende Konzept für die Eichenberger realisieren können.

Das Ergebnis ist spürbar: eine gemütliche Atmosphäre mit netter Sitzecke, viel Eichenholz und warmes Licht lassen das geschichtsträchtige Gemäuer in neuem Glanz erstrahlen und lädt nicht nur die Dorfbewohner zum Einkauf ein. Köstlichen Käse, frisches Fleisch und Obst sowie viele weitere Waren des täglichen Bedarfs bekommt man hier zusammen mit heißem Kaffee, süßem Stückchen und dem neuesten Dorftratsch. Wir wünschen den Eichenbergern viel Erfolg mit ihrem schönen und regional wichtigen Konzept und ermutigen damit andere Gemeinden es ihnen gleich zu tun – auf dass Deutschlands Dörfer wieder mit Leben gefüllt werden.

Ganz schön aber nur Theorie!

Am Besten lernen wir uns einfach persönlich kennen und finden gemeinsam heraus, wie wir Sie bei der Planung und Realisierung Ihrer neuen Location unterstützen können!